Berufsfeld Farbe

Haben Sie Fragen zu aktuellen Angeboten, dann kontaktieren Sie uns!
Ausbildungsplätze für die nachfolgend genannten Berufsausbildungen werden ausschließlich durch die zuständige Agentur für Arbeit bzw. das zuständige Jobcenter besetzt! Die nachfolgenden Umschulungen
und modularen Weiterbildungen setzen 
grundsätzlich eine Förderung voraus!

Ausbildung zum Maler und Lackierer

Umschulungen


Flyer Download: Umschulung Maler und Lackierer

Maler/in und Lackierer/in
Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

Beginn: 31.08.2022

Zugangsvoraussetzungen:
- Hauptschulabschluss
- gute gesundheitliche Konstitution
- Farbsicherheit
- Bildungsgutschein erforderlich!

Schwerpunkte der Umschulung Grundlagen
- Arbeitsvorbereitung, Gerüste, Arbeitssicherheit
- Untergründe an Wänden und Decken
- Tapeziertraining und Oberflächenbehandlung
- Auftragsannahme, Kundenberatung
- Informations- und Kommunikationstechniken
- Bautenschutz und Fassade
- Behandlung von Innen- und Außenputz
- Fassadenprobleme (WDVS)
- Produktinformationen Spritz - und Lackiertechniken
- Bedienung von verschiedenen Spritzanlagen
- Niederdruckverfahren
- Hochdruckverfahren
- Ausführen von Spritz- und Lackierverfahren
- Praktikum / Auswertung / Vermittlung
- Praktikum in einem Betrieb der freien Wirtschaft

Abschluss: Gesellenprüfung der HWK Berlin

Kompaktkurs
- Einstieg laufend möglich, nach Absprache mit dem 
  Träger
- Unterweisung = 25 Wochen
- Inclusive Praktikum = 4 Wochen


Flyer Download: Kompaktkurs Maler und Lackierer

Maler/in und Lackierer/in
Untergründe und Oberflächenbeschichtung

Zugangsvoraussetzungen
- Hauptschulabschluss
- gute gesundheitliche Konstitution, Farbsicherheit
- Vorkenntnisse im Beruf Maler und Lackierer
- Bildungsgutschein erforderlich!

Auszug aus dem Lehrplan
- Arbeitsvorbereitung, Gerüste, Arbeitssicherheit
- Bearbeitung eines Kundenauftrages
- Informations- und Kommunikationstechniken
- Herstellen von Untergründen Wände, Decken
- Tapeziertraining und Oberflächenbehandlung
- Gestaltung: Wisch- und Wickeltechnik
- Behandlung von Putzen (innen und außen)
- Fassadenprobleme (WDVS)
- Bedienung von verschiedenen Spritzanlagen
- Niederdruck- und Hochdruckverfahren
- Ausführen von Spritz- und Lackierverfahren
- Betriebliches Praktikum zur Verbesserung der
  Integration am Arbeitsmarkt

Abschluss: Teilnehmerzertifikat


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos